browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

t.g.h zeigt: Das ganz normale Leben

Elke Riedmann + Kassian Heide

Hubert und Sieglinde machen Urlaub, seit über zwanzig Jahren auf dem gleichen Campingplatz.
Sie haben es gut. Verliebt waren sie, verheiratet sind sie. Es geht um Damals und Heute und um die kurze Zeit, die dazwischen verloren ging – zwischen Sunkist und Red Bull, zwischen Hermann Hesse und Wann und Wo.
Mit Hilfe der Parodie und der Groteske setzen sich die beiden SchauspielerInnen mit Alltäglichem und Besonderem auseinander.

Sieglinde Elke Maria Riedmann
Hubert Kassian Heide
Text und Regie Markus Riedmann
Bühnenbau Tischlerei Engel und Brotzge
www.einfachmoebel.at

Dauer 60 Minuten ohne Pause

 

Kritik: KULTUR – Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft

Spieltermine im Pfarrzentrum Höchst, Kirchplatz 10, A-6973 Höchst:

Samstag, 21. März 2015, 20:00 Uhr, freie Platzwahl

Kartenreservierung unter:
Gemeindeamt Höchst, 05578/7907-23
per E-Mail: t.h.g@gmx.at

Preis: 15 Euro

Elke Maria Riedmann,

Heilpädagogin und Clownfrau; Theaterausbildung bei Dimitri im Tessin,
Desmond Jones in London und Jacques Lecoq in Paris;
Arbeit als Cliniclown und in der Ausbildung von Cliniclowns, Clownarbeit in Kindergärten (z.B. zu Verkehrserziehung, Haushaltsunfällen u.a.), Clown-Workshops mit Frauen und Männern allen Alters und unterschiedlichen Berufsgruppen

Kontakt:
Elke Maria Riedmann, Rohrmoos 55, 6850 Dornbirn, Tel/Fax 05572-386555
e-mail: elkemariariedmann@aon.at www.elkemariariedmann.at